philosophers today


Dr. phil. Rebekka Reinhard M.A.

* München (1972)


Datum der Eintragung
30
. Oktober 2005
http://www.praxis-reinhard.de

mailto: info@praxis-reinhard.de

Philosophische Beratung/ Psychosomatische Diagnostik und Therapie

Westermühlstr. 13
80469 München

Deutschland

Tel. ++49 / 89/ 139 489 90
priv. ++49 / 89/ 26 94 91 30

Ausbildung / Studium / Qualifikation
Studium der Amerikanistik, Philosophie, Italianistik
Promotion in Amerikanistik (Bereich Philosophie) mit summa cum laude
Beruf
Philosophin, Autorin, Dozentin, Therapeutin (HPG)
(selbständig)
Tätig auch im Bereich:
Philosophische Praxis
Metier

* Logik / analytische Philosophie
* Psychologie/-analyse
* Ethik
*
Lebensphilosophie
* Dekonstruktion


Intentionen und Ziele
Mein ganzheitlicher Ansatz wendet sich an alle, die an der Vermittlung von Orientierungswissen, an Sinnfragen und Fragen der persönlichen Existenzorientierung interessiert sind - und dem lebenspraktischen Gebrauch des 'Sinnorgans' Verstand
Motto
Nicht die Dinge beunruhigen die Menschen, sondern ihre Meinung über die Dinge

Epiktet

Publikationen
Gegen den philosophischen Fundamentalismus
Postanalytische und dekonstruktivistische Perspektiven
München: Wilhelm Fink Verlag, 2003

ISBN 3-7705-3829-3


What's left of 'Antifoundationalism'?
John F. Kennedy-Institut für Nordamerikastudien
Working Paper No. 128/2002

ISSN 0948-9436

Rezensionen / Presse

* Schnädelbach, Herbert

Analytische und postanalytische Philosophie
Frankfurt a.M.: Suhrkamp, 2004