philosophers today


Dr. Mark Siebel

* Ahlen (1964)


Datum der Eintragung
17
. Mai 2001
http://www.uni-leipzig.de/~logik/mitglied.htm

mailto: siebel@uni-leipzig.de
Universität Leipzig
Institut für Philosophie

Burgstr. 21
04109 Leipzig
Deutschland


Tel.: 0049-(0)341 / 97 35 815
FAX: 0049-(0)341 / 97 35 819
Ausbildung / Studium / Qualifikation
* Studium der Philosophie, Physik, Geschichte der Naturwissenschaften und Erziehungswissenschaft an der Universität Hamburg
* 1993: Magister in Philosophie
* 1993-96: Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Philosophischen Seminar der Universität Hamburg
* 1996-97: Abschlussstipendium der Universität Hamburg
* 1998: Promotion / Postdoktorand mit Stipendium im Graduiertenkolleg "Kognitionswissenschaft" an der Universität Hamburg
* 1998-2001: Wissenschaftlicher Mitarbeiter im DFG-Projekt "Handlungstheoretische Rekonstruktion der Sprechakttheorie" innerhalb der Forschergruppe "Kommunikatives Verstehen" an der Universität Leipzig
Gastwissenschaftler am Institut für Philosophie der Universität Salzburg
Assistenzvertretungen am Institut für Philosophie der Universität Leipzig
* seit 8/2001: Wissenschaftlicher Mitarbeiter im DFG-Projekt "Erklärungskohärenz"
Beruf
Philosoph, Autor, wissenschaftlicher Angestellter

Metier
* Erkenntnis- / Wissenschaftstheorie
* Logik / analytische Philosophie
* Philosophie + Mathematik
* Geist- / Neurophilosophie
* Sprachphilosophie / Linguistik / Semiotik
* Medienphilosophie / Computer / KI
*
Bernard Bolzano
Publikationen

* Der Begriff der Ableitbarkeit bei Bolzano
Academia: Sankt Augustin 1996
http://www.academia-verlag.de/


* Bolzano and Analytic Philosophy
in: Grazer Philosophische Studien 53 (hrsg. mit Wolfgang Künne u. Mark Textor)
Rodopi: Amsterdam u. Atlanta / GA 1997
http://www.rodopi.nl/

cover

* Erinnerung, Wahrnehmung, Wissen
mentis: Paderborn 2000
http://www.mentis.de/