.
.

philosophers today


Prof. Dr. Fulvio Ferrario

* Mailand / Italien (1958)


Datum der Eintragung
13. November 2006
.
http://www.facoltavaldese.org/it_03_d_ferrario.html

mailto: fulvio.ferrario@facoltavaldese.org

Facoltà Valdese di teologia

Via Poetro Cossa 42
00193 Rom

Italien

Tel. ++39 / 06 / 321 97 29

.
Ausbildung / Studium / Qualifikation

Studium del Philosphie in Mailand (1976-1980)
Studium der evang. Theologie in Rom (1983-1987) und Zürich (1987-1989)
Promotion in Zürich (1993) (Theologie, Dogmengeschichte)

.
Beruf
Philosoph, Autor, Universitätsprofessor
Tätig auch im Bereich:
Journalismus
Verlagswesen
.
frühere Berufe

1979-1984: Lehrer
1989-202: (Vikar und) ev. Pfarrer
seit
2002 Professor für systematische Theologie an der Facoltà Valdese in Rom

.
Metier

* Philosophiegeschichte


.
Intentionen und Ziele
Ich bin Theologe, halte aber auch eine Vorlesung im Bereich Philosphiegeschichte. Meine interessen betreffen die Beziehungen Theologie - Philosophie; dazu eine sozusagen private Leidenschaft für Wissenschaftheoretichen Fragen
.
Publikationen
.

La "sacra ancora":
il principio scritturale nella Riforma zwingliana (1522-1525)

Torino, Claudiana, 1993

.


Libertà di credere
Torino, Claudiana, 2000



Teologia come preghiera
Torino, Claudiana, 2004

.
Rezensionen / Presse

* siehe google unter "Fulvio Ferrario"