philosophers today


Prof. Dr.phil.habil.
Carl-Friedrich Geyer

* Schillingen/Trier (1949)


Datum der Eintragung
14
. August 2002
http://www-philosophers-today.com/philosophers/cfg.html

mailto: carlfgeyer@aol.com

Deutschland

Tel. ++49 / (0)234 / 93 80 500
priv. 0049 / (0)234 / 33 77 99

Remterweg 45
33617 Bielefeld

Kirchliche Hochschule Bethel
Ausbildung / Studium / Qualifikation
Studium der Philosophie, Theologie, Soziologie und Geschichte
Beruf
Philosoph, Autor, Universitätsprofessor
frühere Berufe
Gymnasiallehrer, Verlagslektor, wiss. Angestellter
Metier

* Philosophiegeschichte
* Zeitphilosophie
* Sozial- und politische
Philosophie
* Ontologie
* Religionsphilosophie
* Ethik
* Kulturphilosophie

Intentionen und Ziele
Vermittlung der Tradition auf dem Wege ihrer Transformation

Motto
Wer die Welt vernünftig ansieht, den sieht auch die Welt vernünftig an
Hegel
Publikationen

cover
* Philosophie der Antike
Darmstadt (Wiss. Buchgesellschaft) 4. Aufl.1996
cover

* Einführung in die Philosophie der Kultur
Wiss. Buchgesellschaft / Darmstadt
4. Aufl.1994


* Die Theodizee
Diskurs, Dokumentation, Transformation
Verlag Franz Steiner, Stuttgart 1992


Darüber hinaus sind gegenwärtig im Buchhandel weitere 10 Buchveröffentlichungen von C.-F. Geyer erhältlich

Rezensionen / Presse

* Ausführl. Rezension von H.L. Ollig, Die Aktualität der Metaphysik
in: Theologie und Philosophie (ISSN 0040-5655) 68(1993) 52-81

* Ausführl. Interview in der Sendung "Mythos" im 2. Fernsehen NDR am 26.12. 1998

* Ausfürhrl. Interview im Themenabend "Fetisch" auf arte im Januar 2002

* Vortrag in der Teleakademie des SWR im Jahre 1997

Diverse Hörfunkstellungnahmen, so anl. des Salzburger Humanismusgesprächs 1986
Vielfältige Rezensionen der angegebenen bzw. hinweisartig genannten Buchveröffentlichungen