philosophers today


Bodo Gaßmann

* Wollersleben (1947)


Datum der Eintragung
1
. September 2001
http://www.bodo-gassmann.de

http://www.zserinnyen.de

http://www.vereindialektik.de

http://www.schuledialektik.de

mailto: redaktion@erinnyen.de

Verein zur Förderung des dialektischen Denkens /
Erinnyen
Zeitschrift für materialistische Ethik

Hertzstraße 39
30827 Garbsen

Deutschland

Tel.: 0049 - (0)5131 - 1623
Ausbildung, Studium, Qualifikation
Studium der Philosophie, Germanistik und Geschichte
Staatsexamen für das Lehramt am Gymnasium
Beruf
Philosophielehrer (Studienrat am Gymnasium),
Autor (selbständig),
Redakteur, Vorsitzender des Vereins zur Förderung des dialektischen Denkens (ehrenamtlich)
tätig auch im Bereich:
Journalismus
Verlagswesen
Metier
* Philosophiegeschichte
* Erkenntnis- / Wissenschaftstheorie
* Sozial- und politische Philosophie
* Ethik
* Kulturphilosophie
Intentionen und Ziele
Als Herausgeber der "Erinnyen Zeitschrift für materialistische Ethik" versuche ich an einer materialistischen Ethik und einer sozialistischen Moral mitzuarbeiten. Wir kritisieren die herrschende Ideologie als falsches Denken, das der Herrschaftssicherung dient. Als Vorsitzender des "Verein zur Förderung des dialektischen Denkens" mache ich Schulungskurse zur Einführung in die Philosophie und die "Kritik der politischen Ökonomie". Dieser Verein widmet sich der kritischen Analyse der bestehenden Gesellschaft mittels dialektischen Denkens und will ein philosophisches Selbstbewusstsein der Gegenwart vor allen in der Jugend fördern.
Zitat / Motto
Wir versuchen die beiden Zitate zusammen zu denken:
Immanuel Kant: "Handle so, daß du die Menschheit, sowohl in deiner Person, als in der Person eines jeden andern, jederzeit zugleich als Zweck, niemals bloß als Mittel brauchest." (Gr.d.M.d.S., S. BA 66 f.)
Karl Marx: "Die Kritik der Religion endet mit der Lehre, daß der Mensch das höchste Wesen für den Menschen sei, also mit dem kategorischen Imperativ, alle Verhältnisse umzuwerfen, in denen der Mensch ein erniedrigtes, eine geknechtetes, ein verlassenes, ein verächtliches Wesen ist." (MEW 1, S. 385)
Publikationen
* Ethik des Widerstandes
Abriß einer materialistischen Moralphilosophie
Zugleich Erinnyen Nr. 10 - 14.
Hrsg. v. Verein zur Förderung des dialektischen Denkens, Garbsen 2001
ISBN 978-3-929245-04-2
http://www.zserinnyen.de/ethik.htm

* Ökonomie
Eine populäre Einführung in die "Kritik der politischen Ökonomie"
2. völlig überarbeitete und erweiterte Auflage.
Hrsg. v. Verein zur Förderung des dialektischen Denkens, Garbsen 1993
ISBN 978-3-929245-00-4
http://www.schuledialektik.de/lehrschriften.htm

* Logik
Kleines Lehrbuch des menschlichen Denkens
Begriff, Urteil, Schluß und von der wissenschaftlichen Methode
Hrsg. v. Verein zur Förderung des dialektischen Denkens, Garbsen 1994
ISBN 978-3-929245-03-5
http://www.zserinnyen.de/logik.htm